Ein Abend auf der Corona-Demo | Ein Gespräch mit dem Politik-Professor Bernd Schlipphak | Die Glocke

Müns­ter, 22. Febru­ar 2022

Guten Tag,

Mon­tag­abend, kurz vor halb acht. Der Pro­test­zug biegt am Geist­markt in die Ham­mer Stra­ße ein. Vor eini­gen Minu­ten hat es wie­der ange­fan­gen zu reg­nen. In der Kur­ve pus­ten Wind­bö­en den Nie­sel in die Men­ge. Vor­an gehen drei Män­ner mit einem Ban­ner: „Geimpft trifft Unge­impft – Alle sind will­kom­men.“ Einer von ihnen hat sich noch ein zwei­tes Schild umge­hängt. Auf ihm steht: „Kopf kalt & Herz warm – Für eine freie Entscheidung“. 

Zwei Boxen in einem Bol­ler­wa­gen spie­len Elec­troswing. Von wei­tem klingt es wie eine Par­ty, die sich in Bewe­gung gesetzt hat und nun immer näher kommt. Men­schen schau­en von oben aus ihren Fens­tern auf die Stra­ße. Eini­ge schei­nen sich zu fra­gen, was denn da los ist, ande­re haben den Zug schon erwar­tet. An der Geist­stra­ße, weni­ge Minu­ten zuvor, dreh­te jemand die Anla­ge auf und spiel­te durchs offe­ne Fens­ter Zir­kus­mu­sik. In Höhe der Kur­zen Stra­ße rief ein Mann aus der Dun­kel­heit: „Ver­pisst euch!“ 

Ein paar Meter wei­ter war­ten zwei jun­ge Män­ner und eine Frau mit einem wei­ßen Bett­la­ken am Stra­ßen­rand, auf das sie geschrie­ben haben: „Für Grund­rech­te spa­ziert mensch NICHT mit Holocaustleugner*innen!“ Eine jun­ge Frau von der Gegen­sei­te streckt den Drei­en im Vor­bei­ge­hen ein Schild mit vier Wör­tern ent­ge­hen: „Say no to Fascism!“ Eine ande­re Frau trägt die Bot­schaft „Gegen Nazis!“ vor­bei. Viel­leicht ein Miss­ver­ständ­nis? Zufäl­lig in den fal­schen Pro­test­zug gera­ten? Nein, das geht nun schon seit Wochen so. 

Sie fin­den, sol­che Fens­ter nerven?

Wir auch. Aber einen ele­gan­te­ren Weg haben wir lei­der noch nicht gefun­den, um auch wei­ter­hin Arti­kel wie die­sen anbie­ten zu kön­nen – denn wir brau­chen dafür Ihre Unter­stüt­zung. Tes­ten Sie unser Ange­bot jetzt drei Mona­te lang für nur 5 Euro pro Monat!

RUMS 3 Mona­te zum hal­ben Preis lesen Schon Mit­glied? Hier ein­log­gen