RUMS-Umfrage zu Wohnen in Münster

Die Umfrage ist anonym. Die Ergebnisse werten wir aus und nutzen sie für unsere Artikel. Vielen Dank, dass Sie teilnehmen!


Wohnen in Münster: Einfamilienhäuser im Grünen – zunehmende Bodenversiegelung und noch mehr Verkehr?

Foto, auf dem ein Bagger auf einer Baustelle in einem Neubaugebiet zu sehen ist

Viele Menschen möchten in einem Einfamilienhaus leben. Aber Einfamilienhäuser brauchen Platz. Und wenn Boden für neue Wohngebiete versiegelt wird, ist das ein Problem für die Umwelt. Andererseits: Wenn Familien im Umland bauen, pendeln sie unter Umständen zum Arbeiten nach Münster. Das wiederum verschlimmert das Verkehrsproblem.

Sagen Sie uns jetzt, was Sie denken!