Keine Versicherung, keine Versorgung? | Fotoreportage: „Komm‘ erst mal rein, hier ist es warm“ | Illustre Runden

Porträt von Svenja Stühmeier
Mit Svenja Stühmeier

Münster, 4. Juli 2023

bekommen Sie auch manchmal kryptische Nachrichten von Ihrer Krankenkasse? Bei mir sind es SMS. Ich soll die App öffnen, um eine wichtige Mitteilung zu lesen, steht darin. Dort zur Sicherheit nochmal das Passwort eingeben, das ich natürlich auf Papier in irgendeinem Ordner herumfliegen und nicht im Passwortmanager abgespeichert habe. Ewige Sucherei, endlich gefunden, was ist jetzt nun die wichtige Nachricht? Das neue Mitgliederheft ist da. Na, danke auch, denke ich dann leicht gereizt. Dafür so ein Aufriss?

Ich wünsche mir trotzdem, dass Sie auch SMS oder Briefe oder Hefte von Ihrer Krankenkasse bekommen. Das bedeutet schließlich, dass Sie versorgt werden, wenn Sie krank sind. Und wenn Sie dann auch nur nicht ganz so wichtige Nachrichten erhalten, heißt das vielleicht, dass es Ihnen soweit ganz gut geht.

Die meisten Menschen in Deutschland haben einen direkten Zugang zum Gesundheitssystem. Aber was ist mit denjenigen, die eben zur kleinen Minderheit gehören und keinen Zugang haben?

Einige Gründe, aus denen Menschen keine Versicherung haben

Direkt weiterlesen – nur 1 Euro für 6 Monate!

Lernen Sie RUMS ein halbes Jahr lang in aller Ruhe kennen. Sie zahlen dafür nur einen Euro!


  • Sie erfahren mit einem RUMS-Abo alles, was in Münster wichtig ist.
  • Sie bekommen 3x pro Woche unseren Newsletter mit Analysen, Kurzmeldungen und mehr.
  • Sie haben vollen Zugriff auf alle Reportagen und Interviews auf unserer Website.
  • Sie können jederzeit kündigen.