Die große Unsicherheit | Gaso bleibt, vorerst | Die Musik-Campus-Woche

Müns­ter, 4. Janu­ar 2022

Guten Tag,

nach unse­rer andert­halb­wö­chi­gen Pau­se mel­den wir uns zurück. Und eine der gro­ßen Fra­gen die­ser Tage ist: Wie lan­ge wünscht man sich zur Begrü­ßung denn noch ein fro­hes neu­es Jahr? Wir wis­sen es lei­der auch nicht. Aber heu­te ist viel­leicht die letz­te Gele­gen­heit. Daher: Wir vom RUMS-Team wün­schen Ihnen fürs neue Jahr alles Gute! 

Alles Gute, das kön­nen wir zur­zeit alle gut gebrau­chen, denn die Coro­na­vi­ren-Stäm­me mit all ihren uner­freu­li­chen Mutan­ten umge­ben uns auch in die­sem Jahr. Die Stadt mel­det heu­te zwei wei­te­re Todes­fäl­le, ein 56-jäh­ri­ger Mann und eine 66-jäh­ri­ge Frau, bei­de mit Vorerkrankungen. 

Soeben ist eine Grup­pe aus 47 Men­schen von einer Ski­frei­zeit in der Schweiz zurück­ge­kehrt. 36 von ihnen hat­ten ein posi­ti­ves Schnell­test-Ergeb­nis. Sie alle waren geimpft, min­des­tens zwei­fach, eini­ge schon zum drit­ten Mal.

Und das ist inzwi­schen all­täg­lich gewor­den. Drei­fach geimpf­te Men­schen ste­cken sich rei­hen­wei­se an. Das führt das Gesund­heits­amt an sei­ne Gren­zen. Der kri­ti­sche Punkt sei mitt­ler­wei­le über­schrit­ten, schreibt die Stadt. In ande­ren Wor­ten: Das Gesund­heits­amt kommt bei der Kon­takt­nach­ver­fol­gung nicht mehr hin­ter­her. In ers­ter Linie küm­me­re man sich jetzt um die beson­ders gefähr­de­ten Gruppen. 

In Müns­ter gibt es so vie­le Infek­tio­nen wie noch nie. Zur­zeit gel­ten in der Stadt über 1.600 Men­schen als infi­ziert. Die Inzi­denz hat sich in den ver­gan­ge­nen Tagen auf über 300 hoch­ge­schraubt, inzwi­schen ist sie wie­der auf 275 run­ter. Aber das kann auch der übli­che Effekt vom Wochen­an­fang sein. 

Sie fin­den, sol­che Fens­ter nerven?

Wir auch. Aber einen ele­gan­te­ren Weg haben wir lei­der noch nicht gefun­den, um auch wei­ter­hin Arti­kel wie die­sen anbie­ten zu kön­nen – denn wir brau­chen dafür Ihre Unter­stüt­zung. Tes­ten Sie unser Ange­bot jetzt drei Mona­te lang für nur 5 Euro pro Monat!

RUMS 30 Tage kos­ten­los lesen Schon Mit­glied? Hier ein­log­gen