Die katholische Gemeinschaft Emmanuel | Notbremse für Münster | Kreative Pause

Müns­ter, 16. April 2021

Guten Tag,

wahr­schein­lich ken­nen Sie jeman­den, der in den ver­gan­ge­nen Mona­ten von der Geschich­te gehört oder sogar erzählt hat, die sich in Müns­ter in der Gemein­de St. Ste­pha­nus in der Aasee­stadt abge­spielt hat: Nach 17 Jah­ren muss­te Pfar­rer Tho­mas Laufmöl­ler vor fünf Wochen auf Geheiß sei­nes Arbeit­ge­bers, des Bis­tums Müns­ter, sei­ne Kan­zel ver­las­sen und eine neue Stel­le antre­ten – gegen sei­nen Wil­len, wie es heißt. In einem ande­ren Unter­neh­men wür­de das viel­leicht inner­halb der Abtei­lung für etwas Miss­stim­mung oder Pro­test sor­gen, in der Gemein­de hin­ge­gen gin­gen Hun­der­te auf die Stra­ße und pro­tes­tier­ten. Eini­ge Gemein­de­mit­glie­der grün­de­ten sogar die Initia­ti­ve „Nicht mit uns“. Aber es nütz­te nichts, Tho­mas Laufmöl­ler muss­te gehen.

Damit ist der Fall abge­schlos­sen, so scheint es. Aber, dahin­ter steckt eine ganz ande­re, viel grö­ße­re Geschich­te, über die der Öffent­lich­keit nicht viel bekannt ist. Es geht um die Struk­tu­ren und das Sys­tem der katho­li­schen Kir­che – und ihr Ver­hält­nis zur geist­li­chen Gemein­schaft Emma­nu­el, die in Müns­ter eine gar nicht mal so klei­ne Rol­le spielt. Wir haben des­we­gen wei­ter recher­chiert, einen Blick nach Frank­reich gewor­fen, wo die Gemein­schaft gegrün­det wur­de, mit dem Bis­tum, der Gemein­schaft selbst und ihren Kritiker:innen gespro­chen. Mehr dazu lesen Sie im Bei­trag auf unse­rer Web­site, den wir die­ses Mal wie­der ein­mal für alle frei­ge­schal­tet haben. Wenn Sie mögen, kön­nen Sie den Link des­halb auch ger­ne teilen.

Sie fin­den, sol­che Fens­ter nerven?

Wir auch. Aber einen ele­gan­te­ren Weg haben wir lei­der noch nicht gefun­den, um auch wei­ter­hin Arti­kel wie die­sen anbie­ten zu kön­nen – denn wir brau­chen dafür Ihre Unter­stüt­zung. Tes­ten Sie unser Ange­bot jetzt drei Mona­te lang für nur 5 Euro pro Monat!

RUMS 3 Mona­te zum hal­ben Preis lesen Schon Mit­glied? Hier ein­log­gen